So geht’s: Tagesordnung für Gruppenleiter-Treffen

Kommen alle Gruppenleiter eines Verbandes oder einer Vereinigung zusammen, gibt es meist viel zu besprechen. Damit das dennoch geordnet passiert und jedes seine Punkte und Themen einbringen kann, kommt hier ein Beispielablauf für ein Treffen alles Gruppenleiter:

  1. Begrüßung & Impuls
    Alle werden willkommen geheißen, neue Mitglieder stellen sich kurz vor und ein kurzer Impuls zu dem, was Jugendleiter beschäftigt wird gegeben.
  2. Vergangene Aktionen & Ereignisse
    Was lief gut? Was lief schlecht? Was muss noch erledigt werden? Wie lief die Öffentlichkeitsarbeit?
  3. Aktionen & Ereignisse der nächsten 3 Monate
    Detailplanung zu den anstehenden Events.
  4. Aktionen & Ereignisse des restlichen Jahres
    Grobplanung zu den Events, die noch weiter weg sind. Gerne auch Gründung von Arbeitskreisen.
  5. Allgemeines zur Arbeit der Gruppenleiter in der Vereinigung
    Infos von Dachverbänden, Raum-Organisation, …
  6. Allgemeines & Sonstiges
    Wer hat Ideen für neues? Wer kennt ein gutes neues Buch oder eine neue Webseite?

Deckt das für euch die üblichen Treffen ab? Oder fehlen euch wichtige Punkte?

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

  1. Hallo an Alle bin seit Gestern 9.01.14 der Jugendleiter des FSG Marktoberdorf Abt. Bogenschießen
    Suche ein paar Anregungen bis jetzt dieser Posten noch nie besetzt war! Ich muß hier bei null anfangen

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,994FansGefällt mir
3,172FollowerFolgen
7,852FollowerFolgen
1,374FollowerFolgen
214AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Mit 5€ die Gruppe überraschen

Diese Methode basiert auf einer Idee, die ich im Netz gefunden habe. Idealerweise wird sie auf einer Freizeit oder einem Wochenendworkshop genutzt. Dabei bilden...

Die Gruppenphasen

Gruppen und Beziehungen in Gruppen sind verschieden. Was heute gut lief, muss beim nächsten Mal noch lange nicht gut laufen. Das liegt unter anderem...

Anregungen für die Reflexion von Gruppenaufgaben

Wer mit einer Gruppe kooperative Abenteuerspiele durchführt, zielt meist darauf ab, die Arbeit in der Gruppe zu analysieren und zu verbessern und dabei zum Beispiel...