Medienpädagogische Ideen stelle ich hier gerne vor. Ein Medium, dass bisher eher ein Nischendasein fristet – ich aber gerne nutze, sind Podcasts. Selbstproduzierte Radiosendungen, die wie in Blog abonniert werden können und dann auf dem heimische Rechner oder dem mp3-Player abgehört werden können, sind aus meiner Sicht eine schöne und praktische Sache, die auch in der Jugendarbeit genutzt werden kann.

Wer das auch interessant findet, aber noch nicht weiß, wie er einen solchen Podcast umsetzen kann, findet auf pb21.de ein gutes und verständliches Einsteigerseminar.

Zum Podcasting-Seminar

Danke an medienpaedagogik-praxis.de für den Linktipp.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here