Gravierende Probleme ausgegrenzter Jugendlicher

In Deutschland leben über 130.000 „unverbundene“ Jugendliche im Alter zwischen 17 und 19 Jahren – Tendenz steigend. Sie erhalten keine ausreichende finanzielle und emotionale Unterstützung durch ihre Familie, besuchen nicht die Schule, gehen keiner Erwerbstätigkeit nach und haben keine dauerhaften Freundschaften. Dies hat gravierende Folgeprobleme für die Jugendlichen und die Gesellschaft. Viele unverbundene Jugendliche haben keinen schulischen und beruflichen Bildungsabschluss. Sie haben größere Schwierigkeiten, gesellschaftliche Regeln und Normen zu erlernen, so dass dauerhafte Ausgrenzung droht. Dies sind Ergebnisse einer Studie des ZEW in Mannheim.

Der ganzen Artikel auf jugendforschung.de…






🏕 Hol dir den Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

2,000FansGefällt mir
3,172FollowerFolgen
8,247FollowerFolgen
1,374FollowerFolgen
247AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Gut ausgerüstet ins Ferienlager starten

Wer vor der Abreise ins Ferienlager bei der Planung etwas vergisst, bemerkt dies meist leider erst, wenn es zu spät ist. Nicht umsonst stellen...

Braucht man… eine Juleica?

"Die JULEICA dient der Legitimation und ist ein Qualitäts- und Qualifizierungsnachweis für ehrenamtlich Tätige in  der Jugendarbeit. Um die Qualität dieses bundeseinheitlichen Nachweises zu...

Mein Vorsatz für 2020: Geschlechtergerechte Sprache im Blog

Es ist toll, wenn ich Feedback von euch bekomme, um meinen Blog besser zu machen. Denn: Ich möchte, dass Jugendleiter*innen hier Tipps und Ideen...