Wir haben für unser Zeltlager in den vergangenen Jahren regelmäßig einen Feedback-Fragebogen für die Eltern erstellt und diesen danach ausgewertet. Die Eltern wurden gefragt, wie sie mit der Organisation des Zeltlagers, den bereitgestellten Informationen und weiteren Punkten des Zeltlagers zufrieden waren. Diesen Fragebogen haben die Eltern ausgefüllt und bei uns wieder anonym abgegeben. Danach haben wir die Fragebögen manuell erfasst und mit Excel oder SPSS, einem Statistik-Programm, ausgewertet.

Nun bin ich bei der Recherche im Internet auf eine neue Möglichkeit gestoßen, wie man bei Google Docs Formulare erstellen und ähnlich wie Fragebögen im Netz zur Verfügung stellen kann. Die Abstimmungsergebnisse werden dann in einer Tabelle bereitgestellt und können anschließend ausgewertet werden. Das erspart das lästige Abtippen der Fragebögen und auch Kopierkosten.

Wie ihr eine solche Umfrage relativ einfach erstellen könnt, erfahrt ihr hier im Google Watchblog.

Wenn ihr sehen wollt, wie eine solche Umfrage aussehen kann, dann könnt ihr euch einen Muster-Fragebogen anschauen, den wir für euch erstellt haben. Gleichzeitig könnt ihr uns so ein Feedback zum Jugendleiter-Blog geben.

Zur Jugendleiter-Umfrage…

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here