Spiele und Ideen für den Karneval

Werbung

Logo campflow

10 Film-Tipps für Weihnachten: Filme für Kinder und Familien

Die Weihnachtszeit steht bevor und damit auch die wohl gemütlichste Zeit des Jahres. Mit einer Decke und einem warmen Kakao vor den Kamin gekuschelt, kann man durch Bücher stöbern und schöne Weihnachtsfilme mit der ganzen Familie gucken. Auch, wenn immer neue Kinderfilme auf den Markt kommen, so gibt es doch einige Klassiker, die ebenfalls sehenswert sind.

Lauras Weihnachtsstern

Lauras Weihnachtsstern ist ein computeranimierter Trickfilm, der im Jahr 2006 veröffentlicht wurde und ein Weihnachtsspecial der Serie “Lauras Stern” war. Es geht in dem Film um Laura, die mit ihrer Familie in den Winterurlaub fahren möchte, aber ungünstigerweise mit dem Auto in einem Schneesturm liegen bleibt. Da die Familie hier nicht weiterkommt, nehmen sie das Angebot eines alten Mannes an, der sie in seiner Scheune schlafen lässt. Mit der Zeit haben Laura und ihr Bruder das Gefühl, dass es sich bei dem älteren Herrn um den Weihnachtsmann handelt und nachdem Lauras Stern außerdem ein Winterwunder aus Eissternen an den Himmel zaubert, hebt sich Lauras Stimmung und sie und ihre Familie machen das Beste aus der Situation.

Kevin allein zuhause

Kevin allein zuhause ist ein US-amerikanischer Klassiker aus dem Jahr 1990. Es geht dabei um den kleinen 8-jährigen Jungen Kevin, der von seiner Familie zuhause vergessen wird als diese in den Winterurlaub fahren. In der kleinen Stadt treiben zwei Gauner ihr Unwesen und als sie die Familie abreisen sahen, fassten sie den Entschluss das Haus in deren Abwesenheit auszurauben. Als sie einen Versuch wagen, bemerkt Kevin was die beiden versuchen und möchte sie vertreiben. Seine Mutter hingegen, die mittlerweile mit ihrer Familie in Frankreich gelandet ist, hat Kevins Abwesenheit inzwischen bemerkt und versucht umgehend wieder nach Hause zu kommen.

Der Grinch

Der Grinch ist ebenfalls einer der US-Amerikanischen Weihnachtsklassiker und erschien im Jahr 2000. Hauptfigur ist das grüne Wesen “Der Grinch”, der eine sehr missmutige Kreatur ist, hasst Weihnachten und generell alles was Freude macht. Seinen Unmut lässt er gerne an den Bewohnern von Whoville aus und setzt alles daran das Weihnachtsfest für sie zu verderben. Die kleine 8-jährige Lou akzeptiert sein Verhalten jedoch nicht und sucht ihn in seiner einsamen Höhle auf in der der Grinch wohnt und ist fest entschlossen das Weihnachtsfest zu retten. Sie möchte dem Grinch seine Freude wiederbringen und schlittert gemeinsam mit dem Grinch in ein großes Abenteuer. Oder ihr schaut die Neuauflage aus 2018:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

3 Haselnüsse für Aschenbrödel

“3 Haselnüsse für Aschenbrödel” ist ein tscheschischer Weihnachtsfilm, der 1973 erschienen ist. Es handelt sich dabei um eine Geschichte, die vom Aschenputtel inspiriert wurde. Aschenbrödel wohnt bei ihrer bösen Stiefmutter und ihren bösen Stiefschwestern und muss dort als Markt arbeiten. Zurückziehen kann sie sich nur in die Scheune, wo ihre Eule Rosalie eine kleine Schmuckschatulle bewacht. Eines Tages ist der Knecht mit der Kutsche auf dem Weg ins Dorf und erinnert sich daran, dass Aschenbrödel bat ihr etwas mitzubringen. Als 3 Haselnüsse in seinen Schoß fallen, nimmt er diese für sie mit. Später stellt sich heraus, dass die Haselnüsse Wünsche erfüllen, wenn man sie über die Schulter wirft und sich etwas wünscht. Aschenbrödel nutzt dies um auf einen Ball zu gelangen und den Prinzen wiederzusehen.

Weihnachten im Zaubereulenwald

“Weihnachten im Zaubereulenwald” ist ein estnischer Weihnachtsfilm aus dem Jahr 2021. Es geht dabei um die kleine Eia, die von ihren Eltern zu Bekannten über die Feiertage auf den Bauernhof geschickt wird, da sie arbeiten müssen. Eias Unmut vergeht schnell als sie erkennt, dass um den Hof herum unglaublich viele Eulen nisten und andere Tiere leben. Als sie erkennen muss, dass der Wald abgeholzt werden soll, macht sie es sich zur Mission dieses Vorhaben zu stoppen. Unterstützt wird sie dabei von Kindern aus dem Dorf.

Klaus

Klaus ist ein spanischer, computer-animierter Weihnachtsfilm aus dem Jahr 2019. Protagonist des Films ist Jasper, der als schlechtester Postbote auf eine Insel am Nordpol versetzt wird. Schnell bemerkt man, dass die Insel durchzogen ist von Familienfehden und so keiner Zeit hat Briefe zu beantworten. Außerdem wohnt auf der Insel ein einsamer und wunderlicher Mann, der Holzfiguren schnitzt. Jasper hat daraufhin eine Idee und möchte die Stimmung auf der Insel verbessern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weihnachten mit Astrid Lindgren

Die Autorin Astrid Lindgren erschuf wohl die bekanntesten Kinder-Figuren, die es in der europäischen Romanwelt gibt. In dieser Weihnachtskollektion findet man eine Zusammenstellung der schönsten Weihnachtsfolgen der Klassiker von Astrid Lindgren wie z.B. Pippi Langstrumpf, Kinder von Bullerbü, Michel aus Lönneberga, etc.

Rudolph mit der roten Nase

Rudolph mit der roten Nase ist ein US-amerikanischer Weihnachtsklassiker aus dem Jahr 1998. Rudoph ist ein Rentier und wurde mit einer leuchtenden Nase geboren, weswegen er von anderen Rentieren gehänselt wird. Nur Zoey mag ihn und schließt ihn nicht aus. Als Zoey jedoch von der Eishexe gefangen genommen wird, hängt alles an Rudolph um sie zu retten.

Beutolomäus Abenteuer

Beutomlomäus ist eine deutsche Produktion und es handelt sich um eine Kollektion von verschiedenen Weihnachtsabenteuern des Beutolomäus. Beutolomäus ist der einzig wahre Sack des Weihnachtsmannes und wurde erschaffen um alle Weihnachtsgeschenke zu beherbergen. Er kann außerdem sprechen und selbstständig denken. In verschiedenen Filmen und Serien erlebt er viele Abenteuer. Es handelt sich dabei um eine KiKA-Eigenproduktion.

Barbie- Zauberhafte Weihnachten

“Barbie-Zauberhafte Weihnachten” ist eine US-amerikanischer Weihnachtsfilm, der im Jahr 2011 erschien und im Barbie-Universum stammt. Als Barbie mit ihren Schwestern auf dem Weg in den Winterurlaub ist, muss ihr Flug wegen eines Schneesturms umgeleitet werden. Die Schwestern stranden daraufhin im kleinen Dorf Tannenbaum und schnell merken sie, dass das Geschehene vielleicht doch gar nicht so schlimm war, denn am Ende zählt es mit wem man zusammen ist.

Jugendleiter-Newsletter bestellen

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.



Daniel
Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

über mich

Foto von Daniel Seiler | Jugendleiter-Blog
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

2,156FansGefällt mir
6,050FollowerFolgen
11,525FollowerFolgen
838AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

In meinem kostenlosen Newsletter findest du genau die Ideen, die du für deine Gruppenstunde, dein Ferienlager oder deine Arbeit mit Heranwachsenden brauchst! Jede Woche erhältst du aktuelle Tipps und Ideen, mit denen du viel Zeit in der Vorbereitung deiner Gruppenstunden und Ferienlager sparst.