Projekt: Tanz-Wettbewerb

Bewegung ist wichtig, das ist klar. Aber anstatt stumpfe Ausdauer- und Sportübungen mit den Kindern durchzuziehen, bietet sich ein fetziger Tanzwettbewerb an, bei dem die Kinder zu guter Musik so richtig in Fahrt kommen. Da das Ganze allerdings in einer Gruppenstunde, also 60 Minuten, durchgezogen werden soll, wird hier eine besondere Art des Tanzwettbewerbs für euch beschrieben.

Seid gespannt, was eure Schützlinge daraus machen.

Versammelt euch in eurem Gruppenraum und besprecht mit den Kindern, was ihr heute vor habt. Es soll einen Tanzwettbewerb geben, ihr gebt ein bestimmtes Lied vor und die Kinder müssen sich dazu innerhalb von nur 30-40 Minuten einen Tanz ausdenken. Am Ende bewertet ihr als Gruppenleiter und Jury dann, wie die Kinder abgeschnitten haben.

Dann kann es losgehen. Die Kinder werden in ungefähr gleichgroße Gruppen geteilt mit maximal 4 Kindern. Als Nächstes spielt ihr das Lied einmal ab, sodass die Kinder sich dieses gemeinsam anhören können.

Dann bekommt jede Gruppe die Möglichkeit (z.B. durch ein eigenes Smartphone und Box) das Lied für sich abzuspielen und die Gruppen verteilen sich. Innerhalb von 30-40 Minuten muss nun ein Tanz einstudiert werden.

Ist die Zeit rum, versammelt ihr euch wieder. Jede teilnehmende Gruppe darf nun den selbst ausgedachten und einstudierten Tanz vorführen. Ihr setzt euch dabei an einen Tisch mit Stühlen, wie eine richtige Jury und die anderen Teilnehmer*innen nehmen als Publikum platz und warten, bis sie an der Reihe sind.

Am Ende erhält jedes Kind eine Siegesuhrkunde und gerne auch eine kleine Belohnung in Form einer Medaille, Süßigkeit oder einen kleinen Preis.

Denkt zwischendurch an kleine Trinkpausen, das ist bei viel Bewegung und auch beim Ausdenken der Tanzpositionen sehr wichtig.

Beispiele für kurze Lieder

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wichtig: Es sollte einen guten Beat haben und nicht länger als 60-90 Sekunden spielen.

Materialien

  • Musik, z.B. über ein Smartphone und eine Bluetooth-Box
  • Stühle
  • eine kleine „Bühne“
  • Getränke für kleine Trinkpausen
  • Siegesuhrkunden und ggf. ein kleiner Preis für jede*n Teilnehmer*in

🏕 Hol dir den Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf

Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,999FansGefällt mir
5,531FollowerFolgen
9,467FollowerFolgen
1,379FollowerFolgen
417AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel