Ferienlager-Region: Oberbayern

Oberbayern steht zu seinen alten Bräuchen und Traditionen und vergisst dabei nicht mit der Zeit zu gehen. Viele Bauernhöfe gibt es auf dem Land, große Städte, Freizeitparks, Schlösser und Burgen, Seen und Inseln. Wenn ihr ein Ferienlager mit den Kindern gestalten wollt, lohnt es sich diesen Kontrast aufzuzeigen. Tradition und Moderne liegen in Oberbayern nah beieinander. Euer Ferienlager könnt ihr daher abwechslungsreich planen und jedem Kind gerecht werden. Besucht Museen, Heimatvereine, landwirtschaftliche Unternehmen und vergleicht die Arbeit der Bauern von früher und von heute.

Zeltplätze in Oberbayern

Jugendzeltplatz und Tipidorf Chieming – zelten auf dem Bio-Bauernhof

Auf dem Jugendzeltplatz in Chieming am Chiemsee, in Oberbayern seid ihr herzlich willkommen. Bis zu 100 Personen können hier gemeinsam ihre Freizeit verbringen. Der Zeltplatz gehört zu einem Biobauernhof, auf dem es viel zu entdecken gibt. Zahlreiche Tiere warten darauf gestreichelt zu werden. Hühner, Schafe, Pferde und Kühe fühlen sich richtig wohl. Wenn Ihr einen ganz ausgefallenen Schlafplatz sucht, schlaft ihr einfach im Tipidorf oder in der Großjurte, in der 25 Personen untergebracht werden können. Zudem gibt es ein Teleskop, mit dem der Nachthimmel beobachtet werden kann. Für die Selbstversorgung stehen Euch Küchen und Lagerfeuerplätze zur Verfügung.

Jugendzeltplatz Joshofen in Neuburg an der Donau – Landleben und Natur!

Wer schon immer am See, mitten im Wald zelten wollte, der ist in Joshofen an der richtigen Adresse. Der Zeltplatz ist auf eine Besuchergruppe von maximal 60 Personen ausgerichtet. Es gibt sanitäre Anlagen und eine kleine Küche zur Selbstversorgung. Zwei große Wiesen stehen dem Besucher zur Verfügung, die direkt an den Badeweiher grenzen. Der Zeltplatz für das Ferienlager befindet sich geographisch zwischen Ingolstadt und Donauwörth. Der Standort bietet eine gute Ausgangslage für zahlreiche Unternehmungen.

Jugendübernachtungscamp Kapuzinerhölzl THE TENT

THE TENT, Das Zelt ist in München und Umgebung bekannt, denn es bietet dem Besucher eine ganz besondere Übernachtungsmöglichkeit. Schlafen im Großraumzelt THE TENT hat schon viele Kinder und Jugendliche überzeugt. Ihr könnt euch Stockbetten mieten und auch Decken und Isomatten werden gestellt. Wer es idyllischer mag, der stellt sein Zelt auf der großen Zeltwiese auf, die von Bäumen umsäumt ist. Insgesamt 460 Personen können auf dem riesigen Areal unterkommen. Es gibt eine Cafeteria, eine Lagerfeuerstelle und einen Fahrradverleih.

Spannende Ausflugsziele in Oberbayern – Ferienlager Ausflugstipps mit historischem Charakter

In Oberbayern kommen Kinder, Jugendliche, Schulklassen und Familien voll auf Ihre Kosten. Die sauberen und gut ausgestatteten Zeltplätze befinden sich in Mitten einer atemberaubenden Natur und doch in stadtnähe. Sie bieten einen hervorragenden Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten. Egal ob Kulturtrip, Städteausflug, Freizeitpark oder Wandern in der Natur, die oberbayerischen Landkreise haben dem Besucher jede Menge zu bieten. Bauernhofmuseen, Traktormuseen, historische Gebäude und Denkmäler, für das Ferienlager findet ihr Ausflugsziele, die das Ferienlager Motto aufgreifen. Erlebt selbst, wie sich die Landwirtschaft verändert hat, wie die Bauern damals in Oberbayern gelebt haben und wie moderne Bio-Landwirtschaft heute funktioniert.

🏕 Hol dir den Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,999FansGefällt mir
5,436FollowerFolgen
8,497FollowerFolgen
1,377FollowerFolgen
268AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel