Ferienlager-Region: Schwarzwald

Der Schwarzwald liegt im Bundesland Baden-Württemberg und ist – wie der Name schon sagt – sehr dicht bewaldet. Eine der attraktivsten Städte der Umgebung ist Freiburg. Das Gebiet eignet sich ideal für lange Wander- und Fahrradtouren. Ihr könnt von einem Zeltlager im Schwarzwald viele Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit erreichen.

Zeltplätze im Schwarzwald

Ferienlager im Schwarzwald: Jugendzeltplatz Weißenbach und Schindelhaus

Der Jugendzeltplatz Weißenbach und Schindelhaus ist eine waldpädagogische Einrichtung und ist für ungefähr 50 Personen ausgelegt. Das Grundstück verfügt über Strom und fließend Wasser. Ein offenes Blockhaus und ein weiteres Gebäude mit sanitären Anlagen sorgen für Komfort. Die Feuerstelle ermöglich ein gemütliches Beisammensein in den Abendstunden.

Das Ferienlager Pfadfinderhaus Nöggenschwiel im Schwarzwald

Das Pfadfinderhaus Nöggenschwiel bietet Kindern und Jugendlichen einen günstigen Zeltplatz in naturnaher Lage. Dieser Zeltplatz bietet Übernachtungsmöglichkeiten für rund 250 Personen. Ein Bonus ist das die sanitären Anlagen barrierefrei sind. Das Geschirr kann in einem Brunnen vor dem Haupthaus gespült werden. Vom Ferienlager aus sind viele Wanderwege fußläufig zu erreichen.

Für große Gruppen: Ferienlager Schwarzwaldcamp

Das Ferienlager Schwarzwaldcamp hat Platz für rund 200 Personen und eignet sich für Gruppen, aber auch für Einzelpersonen. Sanitäre Anlagen sind für die gleiche Anzahl an Teilnehmern verfügbar. Die Duschen verfügen über warmes Wasser. Eine große Scheune und ein Heulabyrinth sorgen für zusätzliche Unterhaltung. Auf dem Parkplatz des Ferienlagers könnt ihr mit ungefähr 20 Autos parken.

Wasserspaß im Schwarzwald: der Schluchsee

Der Schluchsee ist der größte See im Schwarzwald und ist bei Seglern beliebt. Das Baden ist dort erlaubt. Viele Badestellen laden zum Plantschen in dem kühlen und klaren Wasser ein. Da ein Wanderweg rund um den beliebten See verläuft, bietet es sich an, eine Wanderung mit Badespaß und Picknick zu verbinden.

Naturdenkmal im Schwarzwald: die Triberger Wasserfälle

Die Triberger Wasserfälle liegen in der Nähe der Großstadt Freiburg und gehören zu den größten Wasserfällen des Landes. Im Juli findet in ihrer Umgebung sogar ein Feuerwerk statt. Die Wasserfälle sind zu Fuß oder mit dem Auto zu erreichen und es bietet sich an, den Ausflug mit einer Besichtigung der Stadt Freiburg zu verbinden.

Freiburg im Schwarzwald

Der Münsterplatz in Freiburg ist architektonisch reizvoll und auch für Kinder und Jugendliche interessant. Dort stehen die drei Pestsäulen, die an die im Mittelalter wütende Seuche erinnern. Bei gutem Wetter können Kinder und Jugendliche durch die Altstadt von Freiburg flanieren und weitere hübsche Gebäude, so zum Beispiel das Kornhaus betrachten.

🏕 Hol dir den Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,999FansGefällt mir
5,436FollowerFolgen
8,529FollowerFolgen
1,377FollowerFolgen
272AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel