Ferienlager-Region: Mittelfranken

Mittelfranken ist eine Region inmitten des Bundeslandes Bayern. Dort warten auf die Besucher viele Berge, Seen und auch eine große Auswahl an Ferienlagern. So finden alle Gäste einen Platz zum Übernachten. Im folgenden Beitrag stellen wir die besten Zeltplätze und Ausflugsziele der Region vor. Mittelfranken verfügt noch über eine weitestgehend unberührte Natur beeindruckt mit einem einzigartigen Alpenpanorama. So wird jedes Ferienlager in dieser Region zu einem echten Erlebnis. Hier kommen in erster Linie Naturfreunde auf ihre Kosten.

Zeltplätze/Ferienlager

In der Region gibt es viele Zeltplätze, die sich unter anderem auch hervorragend für Ferienlager eignen. Wir stellen nun drei sehr beliebte ihrer Art etwas genauer vor.

Der Knaus Zeltplatz in Nürnberg

Da sich der Knaus Zeltplatz zentral in Nürnberg befindet, wird er sehr gerne für Ferienlager genutzt. Denn von hier aus lassen sich viele spannende Orte in der Stadt erreichen. Zudem müsst ihr auch nicht weit fahren, um die einzigartige Naturlandschaft Mittelfrankens zu erreichen. Der Campingplatz selbst liegt direkt an einem kleinen und romantischen Waldstück. Daher ist es auf dem Gelände sehr ruhig und ihr könnte euch bestens entspannen.

Der Zeltplatz Waldsee

Dieser Zeltplatz befindet sich in der Nähe von Roth-Wallesau und ist rund 40 Kilometer von Nürnberg entfernt. Das Schöne ist, dass er zudem auch zwischen zwei Seen liegt, dem sogenannten Brombachsee und dem Rothsee. Umrandet ist das Areal von einem wunderschönen Waldstück. Daher eignet sich auch der Campingplatz Waldsee bestens als Ferienlager.

Der Zeltplatz Treuchtlingen

Der Zeltplatz Treuchtlingen bietet Platz für bis zu 250 Personen und kann daher unter anderem für Klassenfahrten, Familienurlaube und eben auch als Ferienlager genutzt werden. Er befindet sich südlich von Treuchtlingen und hat eine ruhige und idyllische Lage. Es gibt eine Feuerstelle, Strom, Duschen, fließendes Wasser und auch Sanitäranlagen.

Ausflugsziele in Mittelfranken

Mittelfranken hat jede Menge zu bieten. Bei einem Besuch solltet ihr euch unbedingt einmal den sogenannten Houbirg ansehen. Dabei handelt es sich um einen Berg in der Nähe von Happurg. Unter anderem stehen dort immer noch zehn Meter hohe Mauern aus vergangenen Zeiten. Wer dagegen auf der Suche nach Entspannung ist, findet diese in der Franken Therme in Windsheim. Hier warten vier unterschiedliche Thermal-Sole-Becken, ein Sole-Dampfbad und sogar auch ein Salzsee auf euch. Darüber hinaus werden viele verschiedene kosmetische Behandlungen und Wassergymnastik angeboten.

Ein weiteres lohnenswertes Ausflugsziel ist das Alte Rathaus in Nürnberg.

Dafür ist Mittelfranken bekannt

Neben einer einzigartigen und wunderschönen Naturlandschaft ist Mittelfranken unter anderem auch für seine einzigartige und besondere Kulinarik bekannt. Wer kennt die Nürnberger Würstchen oder die allseits sehr beliebten Lebkuchen nicht? Hier kommen alle Feinschmecker voll auf ihre Kosten.

In den vielen Ferienlagern der Region können die Kinder Stockbrot grillen und dazu Bratwürste grillen oder Lebkuchenhäuser bauen und vieles mehr erleben.

🏕 Hol dir den Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,999FansGefällt mir
5,436FollowerFolgen
8,489FollowerFolgen
1,378FollowerFolgen
268AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel