Fantasiereise für Kinder: Muschel

Heute begibst du dich auf eine kleine Reise in dich selbst und in das, was du in dir siehst und hörst. Heute horchst du tief in dich hinein und kannst schauen, ob du etwas für dich mitnehmen möchtest, oder nicht. Schließ die Augen, atme durch und höre zu.

Du befindest dich auf einer weiten, grünen Lichtung. Es ist angenehm hell. Genau richtig, dass du alles um dich herum erkennen kannst, aber du nicht geblendet wirst. Dir ist warm, du fühlst dich wohl und bist entspannt. Du schaust nach oben und bemerkst, dass du unter einem großen Baum stehst, dessen Blätter hellgrün strahlen. Du schaust dir den Baum an und staunst.. Seine Blätter scheinen nicht nur zu strahlen, sondern der Baum selbst- auch die Rinde funkelt als würden hunderte Glühwürmchen um ihn herum fliegen. Je näher du den Baum anschaust, desto mehr ungewöhnliches findest du an ihm. Eines fällt dir besonders auf…

Im Baum befindet sich ein kleines Loch, in das du hinein greifen kannst. Du streckst deinen Arm aus und greifst in das kleine Loch hinein. Ein fester Gegenstand berührt deine Hand, sodass du ihn greifen und herausziehen kannst. In deiner Hand befindet sich nun eine kleine Muschel und ein Zettel. Du öffnest den Zettel und beginnst ihn zu lesen. Auf ihm steht geschrieben „Wenn du dir diese Muschel ans Ohr hältst und genau hinhörst, wird sie dir all die Dinge sagen, die dich besonders machen“. Du wirst neugierig und hebst die Muschel an dein Ohr.. höre genau hin, was sie dir sagt und nimm dir alle Zeit der Welt, die du benötigst um zu lauschen, was dir die Muscheln sagen möchte.

Höre in dich hinein und lerne heute, was dich besonders macht. Was dich als Menschen auf dieser Erde einzigartig macht und was du an dir magst. Es gibt sicher viel, das die Muschel dir zuflüstern kann.

Wenn du für dich genug gehört hast, dann kehre nun langsam zu uns zurück und öffne deine Augen. Heute hast du vielleicht sehr viel über dich lernen und mitnehmen können. Bleibe noch etwas sitzen/liegen und denke darüber nach, was du heute erfahren hast. Lass es auf dich wirken, bis du bereit bist wieder ins Hier und jetzt zu kommen.

Fantasiereise für Kinder: Muschel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Fantasiereise für Kinder: Muschel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,971FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
6,542FollowerFolgen
1,367FollowerFolgen
86AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Fantasiereise für Kinder: Pusteblume

Mach es dir bequem vor dem Lagerfeuer und entspann dich. Schließe deine Augen und stell dir vor: Es ist ein wundervoller, warmer Sommertag und du...

Fantasiereise: Regenbogen

Sucht euch einen schönen Platz und entspannt euch. Macht jetzt langsam die Augen zu und stellt euch einmal vor: Ihr seid in einem schönen Wald....

Fantasiereise für Kinder: Erholung

Heute wird es Zeit, dem Alltagsstress zu entgehen und etwas zu entspannen. Schließe deine Augen, atme langsam und tief durch und höre...