Start Spiele für die Jugendarbeit 12 Spiele für Kleinkinder

12 Spiele für Kleinkinder

Autor

Aufrufe

Datum

Kategorie

Die folgenden Spiele sind für junge Kinder geeignet, ab drei Jahren etwa. Sie können in der Familie, in der Kita oder auch im Kindergarten gespielt werden. Auch in Bibergruppen, in Kindergottesdiensten oder Kleinkinder-Gruppen sind die Spiele anwendbar.

Miau

Alle Mitspieler sitzen bei diesem Spiel im Kreis. In der Mitte steht der Spielleiter und hält eine Packung Taschentücher in der Hand. Nun nennt er ein Tier und wirft einem der Mitspieler das Taschentuchpaket zu. Dieser Mitspieler muss nun möglichst schnell den Tierlaut nachmachen, den das Tier macht.

Gelingt ihm das, ist der Spielleiter weiter in der Mitte und muss sich ein neues Tier aussuchen und die Taschentuch-Packung einem anderen Mitspieler zuwerfen. Gelingt es dem Mitspieler nicht, so kommt er in die Mitte.

Siamesische Zwillinge

Zu Musik tanzen die Kinder durch den Raum oder über die Wiese. Wenn die Musik stoppt, ruft die Spielleitung ein Körperteil. Immer zwei Kinder müssen sich nun mit dem Körperteil berühren und so weiter tanzen. Nach einiger Zeit dürfen alle Kinder wieder einzeln tanzen. Bei der nächsten Unterbrechung wird ein neues Körperteil genannt.

Klamottenlauf

In zwei Mannschaften wird dieses Spiel als Staffel auf Zeit gegeneinander gespielt. Jede Mannschaft erhält einen großen Stapel Klamotten. Die Anzahl der Teile sollte dabei identisch sein. Der jeweils erste Mitspieler muss alle Kleidungsstücke übereinander anziehen und dann die abgesteckte Strecke ablaufen. Dabei darf er keins der Kleidungsstücke verlieren.

Ist der Parcours absolviert, muss der Spieler beim Startpunkt, an dem bereits der zweite Mitspieler wartet, alle Kleidungsstücke wieder ausziehen. Erst, wenn der Spieler alle Kleidungsstücke abgelegt hat, darf der nächste Spieler beginnen. Auch dieser muss wieder alle Klamotten anziehen und dann den Parcours ablaufen. Das ganze wird wiederholt bis jeder Mitspieler einmal den Parcours durchlaufen hat.

Welches Team ist schneller?

Aufräumen nach Farben

Chaos nach der Kindergruppe? Das Spielzeug liegt im Raum verteilt. Mit diesem kleinen Spiel könnt ihr schnell für Ordnung sorgen. Nacheinander darf jedes Kind einmal mit dem Farbenwürfel würfeln. Die gewürfelte Farbe ist die Aufräum-Farbe. Möglichst flink soll nun jedes Kind einen Gegenstand in der entsprechenden Farbe richtig aufräumen.

Ihr werdet sehen: So schnell war der Gruppenraum noch nicht blitzeblank. Natürlich kann so auch Müll entsorgt werden.

Watte-Wett-Weg-Blasen

Dieses Spiel wird am besten mit vier Kindern an einem quadratischen Tisch gespielt. In der Mitte liegt ein Watte-Ballen. Diesen müssen die Kinder nun versuchen, vom Tisch zu pusten. Dabei muss jedes Kind darauf achten, dass die Watte nicht auf seiner Tischkante herunterfällt. Dieses Kind ist dann nämlich der Verlierer.

Stille Post

Ein einfacher Spieleklassiker, der zu jeder Zeit und an jedem Ort gespielt werden kann. Alle Mitspieler stellen sich der Reihe nach auf. Der erste Spieler überlegt sich einen Satz oder ein Wort und flüstert dieses oder diesen in das Ort des nächsten Spielers. Dieses gibt er nun weiter an Spieler 3 und so geht das immer weiter.

Was nicht erlaubt ist, ist das Nachfragen, wenn man etwas nicht verstanden hat. In diesem Fall muss man genau das, was man verstanden hat, weitersagen. Lustig, was dabei manchmal am Ende der Kette herauskommt. Natürlich wird es umso lustiger, je mehr Spieler mitmachen. Der erste und der letzte Spieler vergleichen am Ende, was gesagt wurde und was angekommen ist…

daniel2018-150x150 12 Spiele für Kleinkinder
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

daniel2018-300x300 12 Spiele für Kleinkinder
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,879FansGefällt mir
3,211FollowerFolgen
2,806FollowerFolgen
1,313FollowerFolgen

Highlights

image-from-rawpixel-id-384829-jpeg-324x235 12 Spiele für Kleinkinder

Alle Kinder haben Rechte! Eine Gruppenstunde zum Thema Kinderrechte

Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Alle Kinder haben Rechte. Diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Die insgesamt 54 Artikel der Kinderrechtskonvention beschreiben zum einen...

Jugendleiter-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter und tausche dich mit anderen Leserinnen und Lesern des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 2.500 Abonnenten. Erhalte regelmäßig neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf