10 kooperative Spiele für Jugendliche

Wenn es darum geht, Gemeinschaften spielerisch zu bilden und die Zusammenarbeit in Jugendgruppen zu fördern, dann sind die folgenden zehn Spielideen genau das richtige für euch. Viel Spaß beim Teambuilding mit den Kooperationsspielen.

Deine Herausforderung

Hier ist Mut gefragt: Der Gruppe werden verschiedene Aufgaben vorgeschlagen, von denen sich Kleingruppen jeweils eine Aufgabe aussuchen, die sie in 90 Minuten erfüllen können. Die Gruppe soll dabei herausgefordert und auch an Grenzen gebracht werden. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Melken einer Kuh und dem Vorzeigen der Milch? Oder dem spontanen Liedernachmittag im Altenheim? Oder dem Versuch, für die eigene Gruppe ein Interview im Radio zu organisieren? Seid kreativ! Hinterher steht der Austausch über die eigenen Erfahrungen an.

Gefangen im Käfig

Seile werden zwischen vier Bäumen gespannt, so dass ein Viereck entsteht, in dem sich die Gruppe der Mitspieler aufhalten und bewegen kann. Die Seile werden jeweils in unterschiedlichen Höhen gespannt. Diese sollten sich an der Körpergröße der Mitspieler orientieren (einmal Höhe Oberschenkel, einmal Höhe Hüfte, einmal Höhe Bauchnabel, einmal Höhe Brust).

Die Gruppe muss zuerst das Viereck betreten. Nun bekommt sie die Aufgabe, dass alle Mitspieler den Käfig wieder verlassen müssen. Dazu muss allerdings jeder Mitspieler über ein Seil den Käfig verlassen. Das klingt erst einmal leicht. Allerdings dürfen nicht alle Mitspieler über das niedrigste Seil steigen. Pro Seil gibt es eine Beschränkung.

So dürfen nur circa 20 Prozent über das niedrigste Seil, 20 Prozent über das zweitniedrigste, 40 Prozent über das zweithöchste und weitere 20 Prozent über das höchste Seil. Die Verteilung sollte an die Körpergrößen und an die Kraft der Mitspieler angepasst werden.

Sobald ein Mitspieler ein Seil berührt, müssen alle Mitspieler wieder zurück in den Käfig und die Aufgabe beginnt von vorne. Die Aufgabe stellt hohe Herausforderungen an Zusammenarbeit, Kommunikation und Vertrauen.

Stöcke auffangen

Bei diesem Spiel braucht es für jeden Mitspieler einen Stock, der mindestens schulterhoch ist. Die Mitspieler stehen im Kreis. Zwischen den Spielern ist jeweils ein Abstand von circa 2,5 Meter. Die Stöcke halten die Spieler jeweils senkrecht in der rechten Hand so, dass der Stock mit einem Ende auf dem Boden steht. Auf ein Zeichen lassen nun alle Spieler ihren Stock los und laufen zur Position des nächsten Mitspielers und fangen den Stock dieses Spielers auf, so dass dieser nicht auf den Boden fällt. Nur wenn dies allen Mitspieler gelingt, ist die Runde gewonnen und die Spieler dürfen auf der Position stehen bleiben. Fällt ein Stock zu Boden, müssen alle Spieler wieder auf ihre vorherige Position zurück. Gelingt es der Gruppe, so viele Runden ohne Fehler zu spielen, dass alle wieder auf ihrer Ursprungsposition stehen?

Regenrinne

___STEADY_PAYWALL___
Entlang mehrerer Tische sollen die Mitspieler versuchen, nur aus Plastiktüten und Klebeband eine tropfdichte Regenrinne zu bauen. Dazu haben sie 20 Minuten Zeit. Anschließend wird eine Flasche Wasser an einem zu Beginn markierten Punkt geschüttet. Wie viel Wasser kommt am Ende aus der Rinne heraus? Wie tropfsicher wurde diese gebaut?

Gruppenball

Die Gruppe sitzt zusammen in einem Stuhlkreis. In der Mitte liegt ein Ball. Die Aufgabe besteht nun darin, dass die Gruppe sich eine Strategie überlegen muss, wie es der Gruppe gelingen kann, dass möglichst schnell alle Mitspieler den Ball einmal berühren. Dabei ist das Ziel, dass von jedem Mitspieler ein anderes Körperteil den Ball berührt.

Sobald die Gruppe sich eine Strategie überlegt hat, dürfen sie diese ausprobieren. Dabei wird die Zeit gemessen. Anschließend soll die Gruppe überlegen, wie sie die Strategie überarbeiten kann, so dass es zu einer Geschwindigkeitssteigerung kommen kann.

Wie stark schafft es die Gruppe, ihre Strategie gemeinsam zu überarbeiten, so dass die Aufgabe in möglichst kurzer Zeit absolviert werden kann?

Eier-Sandwich

Rücken an Rücken stehen sich zwei Spieler. Zwischen ihren Gesäßen wird ein rohes Ei eingeklemmt. Dieses müssen sie nun in einen Eierbecher, der am Boden steht, absetzen, ohne dass es zu Bruch geht.

Eine riesen Gaudi kann das werden,wenn das Ei zwischen den Hinterteilen zerquetscht ;-)

Das Opfer

Material: Schwimmnudel, Wäscheklammern
Ort: im Haus oder im Freien
Dauer: 15 Minuten
Alter: ab 10 Jahren

In die Mitte eines Kreises mit etwa sechs Metern Durchmesser stellt sich ein Freiwilliger, der die Augen verbunden bekommt. In die Hand bekommt er eine Schwimmnudel. Die anderen Mitspieler verteilen sich um den Kreis und erhalten jeweils drei Wäscheklammern. Die Aufgabe der Spieler ist es, möglichst geräuschlos in die Mitte des Kreises zu gelangen und die Wäscheklammer an der Kleidung des Opfers zu befestigen.

Das Opfer muss sich natürlich gegen diese Versuche wehren. Zu diesem Zweck muss es versuchen, die Eindringlinge mit der Schwimmnudel abzuschlagen. Wildes und ungezieltes Umherschlagen sollte von der Spielleitung unterbunden werden. Wird ein Spieler abgeschlagen, muss er den Kreis verlassen und darf erst wieder einen Versuch starten, wenn alle anderen Mitspieler dran waren.

Es darf neben dem Opfer niemals mehr als ein Mitspieler sich im Kreis befinden. Aus Fairnessgründen dürfen die außen stehenden Mitspieler keinen Lärm machen, um die Geräusche des „Angreifers“ zu übertönen.

Apfel unterm Kinn

Die Gruppe steht im Kreis und einem Spieler wird ein Apfel unter das Kinn geklemmt. Dieser Apfel muss nun einmal durch den Kreis wandern – und darf dabei immer nur von Kinn zu Kinn weitergegeben werden. Hände dürfen nicht eingesetzt werden. Wenn der Apfel runterfällt, muss er mit dem Kinn wieder aufgenommen werden.

Wie lange braucht die Gruppe für einen Durchlauf? Das Spiel kann immer wieder gespielt werden und die Gruppe soll sich immer weiter steigern.

Wassereimer umfüllen

An einem Eimer werden am Henkel und am Eimer selbst durch Heißkleber Schnüre angebracht. Der Eimer wird dann mit Wasser gefüllt und die Gruppe muss versuchen, den Inhalt des Eimers in eine anderen Eimer umzufüllen. Dabei darf der Eimer nur mit den Schnüren bewegt und über diese angefasst werden.

Natürlich muss möglichst wenig Wasser daneben gehen. Ein nervenaufreibendes Kooperationsspiel. Klingt einfacher, als man denkt! Wer es noch schwieriger machen möchte, lässt die Gruppe mit dem Eimer erst einen Hindernis-Parcours überwinden.

Windelwechsel

Für dieses Partyspiel braucht ihr eine Puppe und zwei Windeln und jeweils zwei Freiwillige. Beide Freiwilligen dürfen jeweils nur eine Hand nutzen. Ihr Aufgabe: Der Puppe die Windel wechseln. D.h., mit jeweils nur einer Hand muss die alte Windel entfernt werden und die neue ordnungsgemäß angelegt werden. Auch hier solltet ihr die Zeit stoppen, um nachvollziehen zu können, welches Paar am schnellsten ist. Ein schöner Wettkampf, der jede Party auflockern wird.

10 kooperative Spiele für Jugendliche
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

10 kooperative Spiele für Jugendliche
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,990FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
7,181FollowerFolgen
1,375FollowerFolgen
161AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

7 Spiele zum Auspowern im Kindergarten

Warum sollten sich die Kinder im Kindergarten austoben? Immer mehr Kinder leiden unter Gewichtsproblemen, da sie unzureichender Bewegung ausgesetzt sind. Bereits der Weg zum Kindergarten...

100 Spiele aus „Schlag den Raab“ und „Schlag den Star“ für eure Spielaktion „Schlag den Jugendleiter“

Mit „Schlag den Raab“ bzw. "Schlag den Star" erreicht ProSieben mehrmals im Jahr Topquoten und die Sendungen zeichnen sich durch viel Spannung und den...

7 Detektiv-Spiele für Kinder

Kinder wären gerne Superhelden, doch es gibt Alltagshelden, die jeden Tag die bösen Jungs hinter schwedische Gardinen bringen: Detektive. Sie schnüffeln in der Nachbarschaft...