Start Ferienlager-Ideen Ideen für den Morgen im Ferienlager

Ideen für den Morgen im Ferienlager

Autor

Aufrufe

Datum

Kategorie

Wenn ihr euren morgendlichen Einstieg ins Ferienlager abwechslungsreich gestalten möchtet, habe ich in diesem Artikel einmal eine Reihe an Ideen gesammelt, wie der morgendliche Start in den Tag aussehen kann.

Frühsport

Warum nicht mal eine freiwillige Sportgruppe anbieten und eine Runde um den Zeltplatz joggen oder Frühsport am Lagerfeuer mit Hampelmann, Situps und co anbieten. Da Jugendarbeit wenig mit einem Ertüchtigungsverein zu tun hat, würde ich solche Angebote aber stets freiwillig anbieten.

Impuls

Nicht nur in religiösen Angeboten kann ein Impuls am Morgen ein schöner Start in den Tag sein. Auch auf anderen Freizeiten könnt ihr mit Geschichten oder Texten, die vorgelesen werden und zum Thema des Tages oder der Freizeit allgemein passen, in den Tag starten. Dabei sind besonders die ruhigen Geschichten, um sanft in den Tag zu starten, besonders schön. Auch Fantasiereisen können hierfür genutzt werden.

Anspiel

Unterhaltsam für die Teilnehmer kann ein kleines Anspiel sein, das die Jugendleiter gemeinsam einstudieren. Verkleidet mit witzigen und passenden Kostümen entführen die Darsteller so die Teilnehmer in die Welt, die den Rahmen für das Tagesprogram bildet. Wir haben beispielsweise schon bei einer Weltreise täglich eine kleine Szene vorgestellt, die in dem jeweiligen Land gespielt hat und so versucht, einen Einblick in die dortige Lebenswelt zu geben.

Fundsachen-„Verlosung“

Ein Klassiker bei uns im Ferienlager am Morgen: Alle Fundsachen werden vorgeführt und die Teilnehmer UND Jugendleiter, die Dinge auf dem Platz haben liegeblassen, dürfen sich gemeinsam über einen Aufräum-Dienst am Nachmittag freuen. Das Gejohle ist natürlich immer besonders groß, wenn ein Jugendleiter auch unter den Vergessern ist.

Und bei euch?

Wie startet ihr im Ferienlager in den Tag? Verratet es in den Kommentaren.

daniel2018-150x150 Ideen für den Morgen im Ferienlager
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

daniel2018-300x300 Ideen für den Morgen im Ferienlager
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,884FansGefällt mir
3,257FollowerFolgen
3,018FollowerFolgen
1,316FollowerFolgen

Highlights

image-from-rawpixel-id-384829-jpeg-324x235 Ideen für den Morgen im Ferienlager

Alle Kinder haben Rechte! Eine Gruppenstunde zum Thema Kinderrechte

Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Alle Kinder haben Rechte. Diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Die insgesamt 54 Artikel der Kinderrechtskonvention beschreiben zum einen...

Jugendleiter-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter und tausche dich mit anderen Leserinnen und Lesern des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 2.500 Abonnenten. Erhalte regelmäßig neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf