Weihnachtsgeschenke müssen nicht immer gekauft werden. Selbst gebastelte Geschenke sind nicht nur viel wertvoller, sondern auch einzigartig. Zudem könnt ihr die Zeit mit euren Kindern intensiv nutzen und habt zudem eine Menge an Spaß. Geschenkideen zum selber basteln gibt es mehr als genug. So könnt ihr für jeden das passende Geschenk herstellen.

Bilder selber herstellen

Schon in Kindergärten und Schulen wird das Basteln mit Kindern durchgeführt. Also warum nicht auch zu Hause. Wie wäre es dieses Jahr mit einem neuen Bild für Omas Wohnzimmer? Dies ist ganz einfach. Fotografiert eure Kinder und sucht euch gemeinsam mit ihnen die schönsten Bilder raus. Für das Foto benötigt ihr einen Bilderrahmen und eine Leinwand. Ebenso Kleber, Schere und bisschen Dekoration wie Glitzer oder Motive zum aufkleben. Nun schneidet ihr gemeinsam mit euren Kindern die geschossenen Fotos zurecht und kleben diese auf die Leinwand. Um den Kindern den Spaß zu gönnen, sollten diese das Foto nach Fantasie verzieren. Anschließend wird der Bilderrahmen verschlossen und kann für die Bescherung verpackt werden. Über dieses Geschenk werden sich die Großeltern definitiv freuen.

Selbstgebastelte Tassenuntersetzer

Tassenuntersetzer sind ganz einfach herzustellen und die Kinder können dabei richtig kreativ werden. Ihr könnt für die Untersetzer Fotos oder selbst gemalte Bilder Ihrer Kinder verwenden und diese zurecht schneiden. Anschließen nehmt ihr eine stabile Pappe und beklebt diese mit den Fotos oder mit den gemalten Bildern. Hierfür benötigt ihr nur einen Kleber. Damit das Ganze auch lange hält, verwendet ihr eine selbstklebende Folie und fixiert die Untersetzer mit dieser Folie. So kann auch mal etwas daneben tropfen und leicht gereinigt werden.

Serviettenhalter basteln

Serviettenhalter sind ganz schnell fertig gebastelt und eure Kinder können hierbei ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Für die Serviettenhalter benötigt ihr einen festen Karton, wie auch weißes Papier zum überkleben. Des Weiteren Bundstifte, Schere, Kleber und Filzstifte. Lasst eure Kinder das weiße Papier bemalen. Hierfür können Schablonen mit verschiedenen Motiven verwendet werden. Anschließend wird das Motiv ausgeschnitten und auf den Karton geklebt. Damit der Serviettenhalter auch steht und Servietten eingeheftet werden können, wird am Rücken ein Streifen Karten angeklebt, welcher als Halter dient. Dieser muss so gebogen werden, dass er auch am Boden haftet und so für den Halt sorgt.

Basteln mit Kindern – Ein Weihnachtsmärchen

 So etwas ist sicherlich eine tolle Idee. Ihr nehmt ein altes Marmeladenglas, Glitzer und eine Heißklebepistole. Haben eure Kinder jetzt auch noch Legofiguren, ist das Geschenk komplett. Klebt die Figur von innen an den Deckel, so dass sie sich nachher im Glas befindet. Anschließend befüllt das Marmeladenglas mit Wasser und streut Glitzer hinein. Damit das ganze etwas weihnachtlicher aussieht, könnt ihr euch eine kleine Kunststofftanne verwenden und diese ebenfalls auf den Deckel kleben. Nun wird das Glas verschlossen und umgedreht. Wenn ihr es schüttelt, entsteht ein Wintermärchen daraus.

Weihnachtsgeschenke herstellen ist ganz einfach. Es gibt zahlreiche Ideen und Tipps, mit denen ihr Weihnachtsgeschenke selber herstellen könnt. Ebenso habt ihr durch das Basteln mit Kindern viel Spaß und könnt die gemeinsame Zeit genießen. Vor allem für Kinder ist es immer toll, selber Geschenke herzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here