Bei euch im Ferienlager steht ein kleiner Imbiss an und ihr wollt aktbekannte Probleme vermeiden? Hier drei Tipps dazu:

Keine Bienen und Wespen im Tee oder in der Limo?

Dann legt auf den Becher eine umgedrehte Muffin-Form aus Papier (Partnerlink). Ein kleines Loch in die Form machen, Strohhalm durch und schon ist euer Getränkebecher vor tierische Angriffen geschützt

Kuchen to go?

Kuchen zum mitnehmen, der nicht direkt zerbröseln soll? Teilt Pappteller aus und lasst darauf kleine Dosen basteln. Das geht in nicht mal drei Minuten und ist super praktisch.
Die Anleitung dazu gibt es hier.

Keine klebrigen Eis-Finger

Auch das ist doch ein Klassiker: Es gibt zur Abkühlung Eis am Stiel und hinterher kleben allen Kids die Finger. Auch hier können Muffinformen aus Papier (Partnerlink) helfen.
Einfach von unten den Stiel durch das Papier drücken und fertig ist der Tropfschutz für die verdiente Abkühlung.

Habt ihr noch solche Tricks? Ab damit in die Kommentare

Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here