Start Basteln mit Kindern Christians Origami-Tricks

Christians Origami-Tricks

Autor

Aufrufe

Datum

Kategorie

Als Kind habe ich zwei Bücher zum Thema “Origami” gehabt und war davon richtig begeistert. Auch in einer Gruppenstunde, die wir hier im Blog vorgestellt haben, kam Origami zum Einsatz. Aus dem Topp-Verlag gibt es nun von Christian, einem etwa 12 Jahre altem Autoren, ein Handbuch mit Origami-Anleitungen, die speziell auch für Kinderhände geeignet sind.

Zu Beginn lässt sich das Buch auf seine vierfache Größe auffalten und man bekommt auf dieser Mega-Seite eine gute, kindgerechte Einführung in das Origami falten. Tipps zum richtigen Papier werden gegeben und die wichtigsten Faltschritte werden erläutert. Auch die Standardsymbole, die im Buch anzeigen, in welche Richtung gefaltet werden muss, werden vorgestellt. Auf den restlichen 90 Seite des Buches werden über 20 einfache, aber dennoch sehr ansehnliche Figuren gezeigt und in Schritt-für-Schritt-Anleitungen erklärt. So kann man in vielen kleinen Schritten selbst Seerosen, Glückssterne, Schmetterlinge, Schwäne, Boote und vieles mehr basteln.

Bilder, Fotos und Grafiken wird im Buch sehr viel Platz eingeräumt. Zusätzliche Buttons mit weiteren Tipps und Hinweisen machen die Optik teilweise etwas wirr und man braucht einen Moment, um sich auf allen Seiten zurecht zu finden. Kleine Symbole am oberen Seitenrand zeigen den Schwierigkeitsgrad der jeweiligen Anleitung auf einer Skala von 1 bis 3 an.

Das Buch bietet einen tollen Einstieg in das Origami-Falten mit Kindern. Ich habe selbst in Gruppenstunden erlebt, wie viel Spaß Kids mit dem Falten dieser Figuren haben. Papier könnt ihr zum Beispiel bei amazon.de (Partnerlink) bestellen.

Interese an diesem Buch? Hier geht es zu amazon (Partnerlink)

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,869FansGefällt mir
2,890FollowerFolgen
826FollowerFolgen
1,294FollowerFolgen

Highlights

pexels-photo-173666

Warum Prävention sexualisierter Gewalt wichtig ist für die Jugendarbeit

Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Erstes Ziel für die Kinder und Jugendlichen, die zu euch in die Gruppenstunden kommen oder mit ins Lager fahren ist:...

Jugendleiter-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter und tausche dich mit anderen Leserinnen und Lesern des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 1.500 Abonnenten. Erhalte damit einmal im Monat neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf