Wie kann ich also ein Ferienlager in einen Cluburlaub verwandeln?

Vorschlag 1: Clubausweise

Wir haben eine einfache Word-Vorlage für Visitenkarten in einen Clubausweis verwandelt. Dazu haben wir ein kleines Foto-Shooting mit unseren Teamer veranstaltet, die Fotos in die Vorlage eingefügt, die Ausweise ausgedruckt und einlaminiert. Damit die Ausweise auch getragen werden können, haben wir Schlüsselbänder mit unserem Logo und dem Lagernamen bedrucken lassen. Kosten: etwa 1€ das Stück.

Die Kinder können ihre Clubausweise selbst mit einem Passbild gestalten.

Vorschlag 2: Clubkleidung

Clubkleidung gibt es nur für die Betreuer. Wer wollte, konnte sich ein Shirt mit seinem Namen auf der Brust und dem Logo und dem Aufdruck ANIMATEUR bestellen. Damit es kein Shirt wie jedes andere ist, wurden dieses Jahr Poloshirts verwendet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here