Spieleranzahl: mindestens 4 Mitspieler
Schwierigkeitsgrad: mittel
Alter: ab 12 Jahren
Material: 10 leere 1,5l PET-Flaschen, langes Seil, Fußball, Bettlaken

Gemeinsam bauen die Mitspieler bei dieser Idee eine Kegelbahn im Wald und kegeln anschließend. Dazu müssen zuerst die PET-Flaschen mit Material aus dem Wald gefüllt werden. Wie viel Material in die Flaschen gefüllt werden müssen, muss ausprobiert werden. Anschließend wird ein Pendel durch den Fußball in dem Bettlaken gebastelt, in dem das Bettlaken an ein Seil geknotet wird, das wiederum an einen Ast gebunden wird.

Anschließend werden die PET-Flaschen so aufgestelltt, dass sie durch das Pendel getroffen werden können. Anschließend beginnt das Kegelspiel. Hier kann sich die Gruppe verschiedene Spielmechanismus ausdenken und diese an der selbstgebauten Kegelbahn spielen.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here