Start Jugendleiter-Tipps Bücher Neue gruppendynamische Übungen

Neue gruppendynamische Übungen

Autor

Aufrufe

Datum

Kategorie

Heute möchte ich euch ein Buch aus dem Junfermann-Verlag von Dr. Helmar Dießner vorstellen. Es trägt den vielversprechenden Titel “Neue gruppendynamische Übungen: Kreatives Kommunikations-Management”. Ob es diesem Titel auch gerecht wird, könnt ihr in den folgenden Zeilen erfahren.

Das Buch enthält viele Übungen zur Aktivierung und Förderung der Kommunikation in den Gruppen. Die wenigsten Übungen waren mir vorher bekannt. Die meisten Übungen werden ebenfalls in verschiedenen Stufen angeboten, so dass man zuerst die Gruppe mit einer leichten Stufe locken und dann mit einer schweren Stufe fordern kann. Diese Ideen gefallen mir sehr gut. Die benötigten Materialien sind manchmal etwas ungewöhnlich, so dass hier evtl. etwas Aufwand in die Vorbereitung und die Anschaffung investiert werden muss.

Ebenfalls sehr gut gefällt mir in diesem Buch in Einteilung der Übungen in folgende Kategorien:

  • Kommunikation & Interaktion als Kennenlernübung
  • Kommunikation & Gruppenbildung
  • Train harder
  • Simplify

Die meisten Übungen der ersten beiden Kategorien gehen meiner Meinung nach eher in die Richtung der Selbsterfahrung: wer bin ich? was möchte ich hier? was macht mich aus? Zum wirklichen kennen lernen eignen sich meiner Meinung nach die wenigsten Übungen. Dies gilt zumindest für meine Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit. Im Coaching-Bereich mag dies je nach Seminarthema noch einmal anders sein.

Ähnliches gilt für die Übungen der Kategorien “Train harder” & “Simplify”. Sicherlich ist es eine gute Idee auch Übungen vorzustellen, die härter sind und Menschen an ihre Grenzen bringen, aber das ist meiner Meinung nach nicht für die Kinder- und Jugendarbeit geeignet.

Mein Resultat ist folglich für die Kinder- und Jugendarbeit eher ernüchternd. Die meisten Übungen sind für unsere Arbeit nicht wirklich geeignet. Das Titelbild mit einer Gruppe, die in einem Schlauchboot einen reißenden Fluss hinunterfahren, verspricht mehr als das Buch dann hält. Es handelt sich fast ausschließlich um Seminarübungen zur Kommunikation. Wenig Action & wenig brauchbares für unsere Arbeit. Schade.

“Neue Gruppendynamische Übungen” bei amazon.de bestellen

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,869FansGefällt mir
2,890FollowerFolgen
826FollowerFolgen
1,294FollowerFolgen

Highlights

pexels-photo-173666

Warum Prävention sexualisierter Gewalt wichtig ist für die Jugendarbeit

Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Erstes Ziel für die Kinder und Jugendlichen, die zu euch in die Gruppenstunden kommen oder mit ins Lager fahren ist:...

Jugendleiter-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter und tausche dich mit anderen Leserinnen und Lesern des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 1.500 Abonnenten. Erhalte damit einmal im Monat neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf