Online-Workshops für Jugendleiter*innenNEU IM BLOG

Neues lernen mit dem Jugendleiter-Blog

Ich feiere den 13. Geburtstag des Jugendleiter-Blogs mit einem neuen Angebot: In den folgenden Wochen biete ich Online-Workshops für Jugendleiter*innen an, die sich für ihre wertvolle Arbeit mit Kindern und Jugendliche weiterbilden möchten. Dazu habe ich Freund*innen des Jugendleiter-Blogs gewinnen können, die ihr Wissen mit euch teilen werden.

Hier gibt's die Übersicht über die geplanten Online-Workshops:

So könnt ihr an den Online-Workshops teilnehmen

Die Workshops sind kostenfrei für alle Förder-Mitglieder auf Steady. Dank der Unterstützung von Freund*innen des Blogs ist es mir möglich, in dieser hohen Schlagzahl neue Inhalte für Jugendleiter*innen anzubieten. Daher: Werdet auch ihr Supporter*innen auf Steady, unterstützt so meine Arbeit als Content Creator für die Jugendarbeit und profitiert dafür von mehr als 500 exklusiven Inhalten und den Workshops.

Juni

Gender, Vielfalt & Geschlechtergerechtigkeit

Geschlecht und sexuelle Orientierung spielen in der Jugendzeit für die Identitätsentwicklung eine so große Rolle wie sonst kaum im Leben. Was ein sensibler Umgang mit diesen Themen für die Jugendarbeit konkret bedeuten könnte und wo ihr mehr darüber lernen könnt, zeigt Euch dieser Input.

Referent*in: Julia Wiegand

Referendar*in

Julia sensibilisiert mit ihrer Initiative "Queerdenken" mit Podcasts, Workshops und Fortbildungen für die Themen Gender und sexuelle, geschlechtliche sowie amouröse Vielfalt.

Juli

Digitale Medien als Thema und Methode in der Kinder- und Jugendarbeit

Kinder und Jugendliche leben mit und in digitalen Medien – bei Instagram, TikTok oder Fortnite finden sie Antworten auf entwicklungsspezifische Fragen, können sich mit Gleichaltrigen und Gleichgesinnten treffen und Grenzen austesten. Vor diesem Hintergrund ist es unerlässlich, diese mediatisierten Lebensräume in die Methoden und Zielrichtungen in die Jugendarbeit einzubeziehen. Vor diesem Hintergrund liefert der Online-Workshop Hintergrundinformationen sowie praktische Tipps und Anwendungsbeispiele rund um die Aktive Medienarbeit in der Jugendarbeit. Zudem gibt es Raum für Fragen und Austausch.

Referentin: Dr. Iren Schulz

Medienpädagogin

Dr. Iren Schulz ist Kommunikationswissenschaftlerin, Medienpädagogin und Mediencoach bei "SCHAU HIN!"

September

Fundraising für Jugendgruppen

In der Jugendarbeit stehen & fallen viele Projekte mit der Finanzierung. Es kommt immer wieder vor, das Kommunen nicht genug Geld für die Jugendarbeit zur Verfügung stellen. In diesem Webinar erfahrt ihr alles über Fundraising und lernt neue Möglichkeiten kennen, eure Projekte selbst zu finanzieren.

Referent: Dr. Benedikt Link

Gründer

Benedikt ist der Gründer von FUNDMATE & beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren intensiv mit dem Thema Fundraising für Jugendgruppen.