Ordnung schaffen im Gruppenraum mit praktischen DIY Regalen

Im Gruppenraum kann schnell mal Chaos ausbrechen. Genügend Stauraum kann in solchen Fällen Abhilfe schaffen, da Bücher, Spiele oder auch Bastelutensilien einfach verstaut werden können. Regale an den Wänden eignen sich hervorragend für diesen Zweck, da sie nicht viel Platz einnehmen und auf individuellen Höhen montiert werden können. Für diejenigen, die die Montage eines oder mehrerer Regale als DIY Projekt in Angriff nehmen möchten, ist dieser Artikel genau richtig.

Materialwahl

Für das Regal-Projekt wurde HPL (High Pressure Laminate) gewählt, da es zwei wichtige Vorteile bietet. HPL Platten sind in verschiedenen Farben erhältlich und die Platten werden auf Maß zugeschnitten geliefert. Das bedeutet, dass Sie das Regal komplett nach Ihren Wünschen gestalten können. Zudem handelt es sich um ein sehr robustes, verschleißfestes und stabiles Material.

Benötigte Materialien:

Ordnung schaffen im Gruppenraum mit praktischen DIY Regalen
  • HPL Platte in gewünschter Farbe und Größe
  • Paneltack Montage Kleber
  • Easy Clean Wipes
  • Scheuerschwamm, wie zum Beispiel Scotch Brite
  • Paneltack Primer

HPL BrettRegal montieren

Da es schade wäre, auf der HPL Platte Bohrlöcher und Schrauben anzubringen, empfehlen wir, das Regal mit einem Aluminium Winkelprofil anzubringen, welches an die Unterseite des Regals geklebt wird. Hierfür verwendet man am besten eine gleichschenklige Version mit den Maßen 30 x 30 mm. In den vertikalen Rand des Winkelprofils bohren Sie Löcher mit denen das Profil an die Wand geschraubt wird, vorzugsweise alle 10 cm. Ein zweites Winkelprofil montieren Sie an der Wand daneben.

Wenn beide Winkelprofile an der Wand montiert wurden, können Sie die HPL Platte darauf legen. Auf der Unterseite zeichnen Sie die Position der Winkelprofile mit einem Marker auf die Platte. Mit einem Scheuerschwamm reinigen Sie die eingezeichneten Stellen auf der Platte. Danach werden die gescheuerten Stellen mit den Easy Clean Wipes abgewischt.

Ordnung schaffen im Gruppenraum mit praktischen DIY Regalen

Die gleiche Bearbeitung wird auch auf der Oberseite der Winkelprofile vorgenommen: zuerst aufrauen und anschließend abwischen. Sobald die Oberflächen der Platte sowie des Winkelprofils trocken sind, kann der Paneltack Primer mit einem sauberen Tuch in kleiner Menge aufgetragen werden. Nach ca. 10 Minuten ist der Primer trocken.

Im nächsten Schritt bringen Sie kleine Mengen des Paneltack Montage Klebers in Zickzacklinie auf den Winkelprofilen an. Lassen Sie das Ganze nun ca. zwei Minuten ruhen, damit Kleber und Untergrund miteinander reagieren können. Anschließend legen Sie die HPL Platte auf die Winkelprofile. Sobald sich das Regalbrett am richtigen Ort befindet, muss die Konstruktion zwei Stunden lang fixiert werden um zu trocknen. Danach ist das Regal einsatzbereit. Für eine übersichtliche Einteilung kann das Regal zusätzlich mit Kisten aus buntem Acrylglas bestückt werden.

Ordnung schaffen im Gruppenraum mit praktischen DIY Regalen
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Ordnung schaffen im Gruppenraum mit praktischen DIY Regalen
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,991FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
7,575FollowerFolgen
1,373FollowerFolgen
197AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Gipsmasken basteln – so gelingt es spielend!

Gipsverband kann man nicht nur klassisch zum Schienen von gebrochenen Armen und Beinen verwenden, sondern diesen auch kreativ einsetzen, indem man daraus individuelle Gipsmasken...

Video: Schleim ohne Kleber selber machen

Schleim ist groß im Trend. Nicht nur als DIY ist er der Knaller, sondern auch das stete kneten der zähen Masse ist...

Stern-Teelicht

Material: • Tonkarton und Tonpapier in gelb • Teelicht • Uhu So geht es: Umriss des Sternes auf gelben Tonkarton (Partnerlink) übertragen, ausschneiden. Mit einem Cutter den inneren Ring...