Das gestohlene Zepter

Material: Wollfäden in zwei verschiedenen Farben, Zepter bzw. schön gestalteter Stab

Spielverlauf: Die Spielleiter teilen die Kinder und Jugendlichen in zwei gleich große Gruppen auf. Beide Gruppen erhalten eine Wolle in einer anderen Farbe. Die Kinder der jeweiligen Gruppe binden sich die Wolle als Armband um den Oberarm. Zum Beispiel kann hier die Farbe Grün und Rot gewählt werden.

Die Gruppen stellen jeweils ein Königreich dar. Das Problem ist hierbei, dass die Gruppen ihrem König das gestohlene Zepter zurückbringen müssen. Das gestohlene Zepter ist jeweils im Gebiet der anderen Gruppe platziert bzw. versteckt. Wer das Zepter als erstes seinem Spielleiter (König) bringen kann, hat sein Königreich gerettet. Hierbei müssen die Kinder und Jugendlichen für ihr Königreich kämpfen, indem sie versuchen müssen der gegnerischen Gruppe das Band vom Oberarm zu reißen. Die Kinder, die kein Band mehr haben, dürfen nicht mehr mitspielen. Nur Kinder, die das Band noch am Arm haben, können das gestohlene Zepter dem Spielleiter bringen.

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,994FansGefällt mir
3,172FollowerFolgen
7,842FollowerFolgen
1,374FollowerFolgen
211AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Wort-Akrobaten

Bei diesem Spiel braucht man ein großes Gelände; am besten einen Wald. Die Spieler werden in zwei gleich große Mannschaften eingeteilt und an entgegengesetzte...

3 neue Geländespiel-Ideen

Ungrouping - Orientierungslauf Die Kinder werden gruppenweise mit verbundenen Augen an einen ihnen unbekannten Ort gebracht. Von dort müssen sie (mit oder ohne Landkarte) den...

Gelände-Strategiespiel Stratego

Der Klassiker der Geländespiele: Strategie, Bewegung, Gruppenkampf in einem Spiel zusammen. Benötigt werden ein großes Gelände (Laub-/Mischwald + Wiese) sowie Strategokarten (im Download am Ende...