Jedem Mitspieler wird hinten an die Hose eine Schnur geknotet, an der am Ende ein leerer Plastikbecher baumelt. Die Schnur sollte so lang sein, dass der Becher bei leicht gespreizten Beinen noch circa 15 Zentimeter über dem Boden baumelt.

Alle Mitspieler stellen sich an der Startlinie auf. Zwischen ihre Beine wird jeweils ein Luftballon (Partnerlink) gelegt. Nur durch Schaukeln des Bechers muss der Luftballon nun von der Start- über die Ziellinie getrieben werden.

Dabei muss die Spielleitung darauf achten, dass der Ballon wirklich nur mit dem Becher und nicht mit dem Körper vorangetrieben wird.
Wer ist der schnellste und schafft es, als erstes mit seinem Ballon die Ziellinie zu überqueren?

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here