Vor jedem Mitspieler steht eine mit Wasser gefüllte Schüssel. Auf dem Wasser schwimmen drei Schwimmkerzen. Die Aufgabe der Mitspieler ist es, mit einem kleinen Becher das Wasser so schnell wie möglich aus der Schüssel schöpfen, so dass die Schwimmkerzen auf Grund laufen. Dabei dürfen diese natürlich nicht erlöschen. Sollte dies passieren, muss der Spieler 30 Sekunden Pause machen. Wem gelingt dies zu erst?

Das Spiel kann auch in Kleingruppen gespielt werden. Dann aber mit größeren Schüsseln und mehr Kerzen.

Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here