Spieleranzahl: mindestens 6 Mitspieler
Schwierigkeitsgrad: mittel
Alter: ab 8 Jahren
Material: Karten mit verschiedenen Gegenständen aus der Natur

Dieses Spiel eignet sich perfekt für eine längere Sommerwanderung, zum Beispiel im Zeltlager. Jeder Mitspieler erhält zu Beginn der Wanderung von der Spielleitung mehrere kleine Karten. Darauf ist jeweils ein Objekt, dass der Mitspieler auf der Wanderung finden muss, zum Beispiel ein Maulwurfshügel, ein Ameistenhaufen, eine Kuh oder eine Linde.
Sobald der Mitspieler einen dieser Gegenstände entdeckt, darf er die Karte beim Spielleiter abgeben. Wer zuerst keine Karten mehr besitzt, gewinnt.

Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here