Die Mitspieler werden in Kleingruppen aufgeteilt. Jede Kleingruppe erhält die gleiche Anzahl an Eiswürfeln. Die Aufgabe besteht darin, möglich viele der Eiswürfel nur mit Hilfe der Körperwärme zu schmelzen und das Wasser aufzufangen. Welche Gruppe hat nach zwei Minuten das meiste Wasser gesammelt? Je nach Gruppengröße und Alter kann das Spiel auch länger gespielt werden.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here