Spieleranzahl: mindestens 4 Mitspieler
Schwierigkeitsgrad: mittel
Alter: ab 8 Jahren
Material: Augenbinde

Wenn draußen eine dichte Schneedecke liegt, ist dieses Spiel ein schneller, witziger Pausenfüller. Ein Mitspieler bekommt die Augen verbunden. Ein anderer Mitspieler lässt sich in den Schnee fallen. Damit drücken sich eine Körperform in den Schnee. Die anderen Mitspieler helfen ihn dann auf und befreien ihn von Schneeresten.

Dem anderen Spieler wird die Augenbinde abgenommen. Er hat dann die Aufgabe, herauszufinden, wessen Körperabdruck im Schnee zu sehen ist.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here