Die Gruppenleitung bereitet im Vorfeld die Weihnachtsgeschichte von Maria und Joseph zum Vorlesen vor und fügt der Geschichte zehn Fehler bei. Dies können andere Tiere sein, die sie treffen, Umwege über einen Burgerladen oder oder oder. Die Fehler sollten einmal auffällig, aber vielleicht auch schwieriger sein und nur kleine Details betreffen. Die Mitspieler bekommen dann die Aufgabe, der Geschichte zu lauschen und sich Notizen zu machen, wenn sie denken, einen Fehler entdeckt zu haben. Wer hat nach dem Ende der Geschichte die meisten Fehler entdeckt und ist damit der beste Kenner der Weihnachtsgeschichte?

Spiele und Ideen für den Advent in der Gruppenstunde

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here