Dieses Spiel ist eher ruhig und angelehnt an klassische KIM-Spiele. Die Mitspieler bekommen die Augen verbunden und sollen Gegenstände aus der Advents- und Weihnachtszeit ertasten. Das können Krippenfiguren, Nüsse, Kerzen und andere Deko-Gegenstände sein. Das Spiel muss kein Wettkampf sein, sondern kann als Einstieg in eine ruhige Gruppenstunde in der Adventszeit genutzt werden, um in das Thema Advent einzusteigen.

Spiele und Ideen für den Advent in der Gruppenstunde

Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here