Spieleranzahl: mindestens 2 Mitspieler
Schwierigkeitsgrad: mittel
Alter: ab 8 Jahren
Material: Luftballons (Partnerlink), Kastanien, Eicheln, Hagebutten, …

Die Spielleitung füllt Luftballons im Vorfeld mit Material aus der Natur, wie zum Beispiel Blättern, Kastanien, Hagebutten, … Danach werden die Ballons aufgeblasen und zugeknotet.

Zum Spiel selbst bekommt jedes Kind einen der Ballons und muss durch Schütteln und Fühlen, versuchen herauszufinden, was sich in den Ballon befindet. Anschließend können alle Mitspieler gemeinsam unterschiedliche Experimente mit den Ballons durchführen.
Sie können zum Beispiel herausfinden, welcher Ballon schnell zu Boden fällt, leichter vom Wind weggeblasen wird oder ob alle Ballons gleich schnell auf einem Bach schwimmen. So kann die Gruppe die unterschiedliche Beschaffenheit von Naturmaterialien spielerisch erkunden.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here