Ein Mitspieler denkt sich einen Gegenstand aus. Alle anderen Mitspieler müssen den Gegenstand erraten, haben dabei aber nur 20 Fragen, damit ihnen das gelingt. Die Fragen müssen mit ja oder nein zu beantworten sein. Gelingt es den Mitspielern, durch geschicktes und abgestimmtes Fragen, den Gegenstand zu erraten?

Bei jüngeren Kindern ist es hilfreich, den Gegenstand einem Thema zuzuordnen, damit es etwas leichter ist, auf die Lösung zu kommen. Zum Beispiel kann der Gegenstand etwas mit der Kirche oder dem Raum, in dem das Spiel stattfindet, zu tun haben.

Viel Spaß beim Knobeln!

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here