Alle Mitspieler stehen im Kreis. Die Spielleitung steht mit im Kreis und hält einen Ball fest. Nun nennt sie einen Begriff und wirft den Ball einem Mitspieler zu. Dieser muss nun ein Wort nennen, dass mit dem letzten Buchstaben des genannten Worts beginnt. Danach wirft der Mitspieler den Ball weiter. So entsteht eine Wortkette.

Das Spiel eignet sich besonders, um in ein Thema einzusteigen. In diesem Fall müssen die genannten Begriffe alle zum Oberthema passen.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here