Spieleranzahl: mindestens 2 Mitspieler
Schwierigkeitsgrad: leicht
Alter: ab 6 Jahren
Material: Papier, Wachsmalkreide

Alle Mitspieler suchen sich einen Baum, der ihnen gefällt und legen ein Blatt Papier auf die Rinde. Mit Hilfe von Wachsmalkreise wird nun die Rinde des Baums auf das Papier abgepaust. Die Bilder, die so entstehen, werden anschließend vergleichen und untereinander ausgetauscht. Die Mitspieler können so vergleichen, ob ein anderer Spieler einen gleichen Baum abgepaust hat und welche Unterschiede es zwischen den Baumrinden gibt. Vielleicht werden auch Spuren von Tieren entdeckt.

Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here