Die Mitspieler stehen im Kreis. Eine Wasserbombe wird dem ersten Spieler gegeben. Dieser muss diese nun einem anderen Mitspieler zuwerfen. Dabei darf er aber diese aber nicht seinen direkten Nachbarn zuwerfen. Die Wasserbombe darf dabei natürlich nicht zerplatzen. Nach und nach werden weitere Wasserbomben ins Spiel gebracht. Wie lang hält die Gruppe die Junglage durch ohne dass eine Bombe zerplatzt?

Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here