Mit Schokolade lässt sich so viel leckeres herstellen: Eigene Tafel können gegossen und verziert werden, es können Trüffel & Pralinen kreiert werden oder es können Schokoladenkuchen gebacken werden. Auf der Suche nach Ideen, was in der Gruppenstunde gemeinsam gebacken werden kann, ob zum direkten Verzehr oder zum Verschenken an beispielsweise Weihnachten, solltet ihr euch das Buch „Schokolade: Kleine Geschenke zum Dahinschmelzen“ von Rafael Pranschke schauen. Auch wenn der Großteil der Rezepte ziemlich kompliziert sind, verstecken sich doch einige tolle Ideen in diesem Kochbuch.

Mein Tipp für die Gruppenstunde wäre zum einen das Gießen eigener Schokoladentafeln und zum anderen das herstellen eigener Marshmallows, die natürlich passend zum Buch mit Schokolade durchzogen sind. Kleine Hingucker also!

Wie immer in dieser Kochbuch-Serie sind auch in diesem Buch wieder alle Rezepte reich bebildert, gut erklärt und komplizierte Detailschritte werden am Rand noch einmal genauer erläutert. Für Schokoliebhaber eine tolle Fundgrube für neue Ideen.
Interesse an diesem Buch? Hier geht es zu amazon… (Partnerlink)

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here