An jede Ecke einer Wolldecke stellt sich ein Jugendleiter. Auf die Decke werden viele aufgeblasene Luftballons (Partnerlink) gelegt. Nun kommt ein Spieler und stellt sich unter die Wolldecke. Dieser muss nun versuchen, durch Boxen von unten an die Wolldecke die Luftballons von dieser herunterzustoßen. Gleichzeitig spielt ein zweiter Spieler gegen ihn. Dieser versucht die heruntergefallenen Luftballons wieder auf die Wolldecke zu legen.

Nach einer Minute wird gezählt, wie viele Luftballons nun am Boden liegen. Danach werden die Rollen getauscht und der direkte Vergleich zählt und bestimmt den Sieger.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here