Jeder kennt sie und in ruhigen Minuten sind sie gut, um Zeit zu überbrücken. Kleine Kriminalfälle, deren Lösung nur durch Ja/Nein-Fragen erraten werden muss. Hier eine kleine Auswahl.

Romeo und Julia liegen tot in einer Fütze Wasser, das Fenster ist offen und  das Glas zerbrochen. Was ist da passiert?

Lösung: Romeo und Julia sind Goldfische und das Fenster ist bei einem Windstoß aufgegangen. Dadurch ist das Goldfischglas kaputt gegangen und die Fische sind gestorben.

Mitten in einem Feld liegt eine Leiche. Um den Toten herum, gibt es keine Fußspuren oder ähnliches. 10 Meter entfernt liegt ein Paket. Was ist da passiert?

Der Tote ist ein Fallschirmspringer, dessen Fallschirm sich nicht geöffnet hat.

Mehr solcher Rätsel findest du hier oder auch hier.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here