Jedes Jahr wieder eine neue Herausforderung: Für das anstehende Ferienlager und in der neuen Gruppenstunde finde ich als Leiter einen bunt zusammengewürfelten Haufen von Kindern und Jugendlichen vor. Einige kennen sich bereits, andere sind ganz neu und fühlen sich etwas unsicher. Andere sind komplett selbstbewusst und extrovertiert. Wie also diesen Haufen möglichst einfach zu einer richtigen Gruppe formen? Gut eignen sich diverse Eisbrecherspiele, die die Teilnehmer ganz schnell zusammenführen und sie schnell vergessen machen, dass sie alle neu sind.

Einige Eisbrecher-Spiele…

Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here