Fußball spielen kommt bei Jugendgruppen immer gut an. Diese Variante ist allerdings doch komplett anders und verlangt zuerst Wettkampf- und am Ende Teamgeist. Die Mitspieler verteilen sich auf dem Spielfeld. Jeder bekommt dabei eine Getränkekiste, die es zu verteidigen gilt. Mit dem Fußball, der auf dem Spielfeld liegt, gilt es, die Kisten der anderen Mitspieler abzuschießen.

Wissen Kiste abgeschossen wurde, muss die Kiste aus dem Spielfeld nehmen, darf aber weiter mit Fußball spielen. So verringert sich nach und nach die Anzahl der Kisten auf dem Spielfeld, die als Tore dienen. Wer ist der beste Torwart, dem es am längsten gelingt, seine Kiste zu verteidigen?

Die gelingt es der übrigen Mannschaft, am Ende durch Zusammenarbeit auch noch die letzte Kiste aus dem Spiel zu schießen, so dass alle Gewinner sind?

Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden.

Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here