Ballon Art mit Ralf
Ballon Art mit Ralf

Dass ich gerne Ballonfiguren mache, habe ich bereits mehrfach im Blog hier erwähnt und euch auch schon einige Tipps an die Hand gegeben. Die Bücher, die es bisher auf dem Markt gibt, kann man an wenigen Fingern abzählen und kaum eins konnte wirklich eine Vielzahl an Ideen abdecken. „Ballon Art mit Ralf – Luftballonfiguren für die ganze Familie“ ist ein neues Buch aus dem Topp-Verlag, das ich euch heute vorstellen möchte.

Insgesamt 25 Figuren werden in dem dünnen Buch vorgestellt und Schritt für Schritt erklärt. Sowohl für den Anfänger als auch für den vor geübten Ballonfigurenmachern bietet das Handbuch einige spannende und außergewöhnliche Ideen, mit denen man Kindern und Erwachsenen eine Überraschung machen kann.

Die wichtigsten Knoten und Kniffe werden am Anfang des Buches erläutert und auch bebildert erläutert. So lernt man einfach die relevanten Schritte. Leider erst am Ende werden die unterschiedlichen Ballontypen erklärt, die schon auf den ersten 60 Seiten regelmäßig angeführt werden. Dabei sind gerade die richtigen Ballons entscheidend für das Gelingen der Figuren.

Die beiliegende DVD zeigt in kurzen Videos noch einmal, wie man die Figuren erstellt. Auch wenn die Bilder-Anleitungen bereits sehr hilfreich sind, wird es durch die Videos noch einmal deutlicher.

Fazit: endlich einmal mehr ein gutes Buch rund um das Modellieren von Luftballonfiguren. Für Anfänger sind einige Figuren eventuell zu schwierig, aber so wird das Buch wenigstens nicht zu schnell zur Seite gelegt, da man sich langsam steigern kann.

Interesse an diesem Buch? Hier geht es zu amazon… (Partnerlink)

Zum Modellieren empfehle ich euch die Ballons von Qualatex. Damit habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Billigere Ballons sind oft zu dünn und platzen leichter.

Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden.

Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here