Versicherungen für Vereine

Mein neuestes Projekt widmet sich der Frage der notwendigen Versicherungen für die Vereins- bzw. Jugendarbeit. Immer wieder bekam ich Anfragen welche Versicherungen notwendig wären. Eine Antwort darauf lässt sich aber gar nicht pauschal so einfach geben. Jeder Verein ist in der Regel einem Verband angeschlossen. Der Verband hat diverse „Grundversicherungen“ abgeschlossen. Diese Grundversicherungen decken meistens den normalen Vereinsbetrieb ab. Dass ein Schachklub  andere Grundversicherungen benötigt, wie zum Beispiel ein Kanusportverein, oder ein Reiterverein dürfte nachvollziehbar sein. Um nun die Frage zu klären, welche (Zusatz-)Versicherungen ein Verein – ggf. dauerhaft, oder für eine bestimmte Veranstaltung benötigt, ist also zunächst beim Verband anzufragen, welche Gefahren bereits versichert wurden.  Eine Großveranstaltung, wie zum Beispiel ein Konzert mit einigen tausend Besuchern dürfte im normalen Versicherungsumfang nicht enthalten sein. Hier sind dann diverse Zusatzversicherungen wie Veranstalterhaftpflicht, Elektronikversicherungen oder eine Ausfallversicherung abzuschließen. Aber auch bei Ferienlagern im Ausland sind zusätzliche Versicherungen für den Auslandsreiseschutz in der Regel nötig.

Ich hoffe, ich habe mit der Informationsseite „Versicherungen für Vereine“ die wichtigsten Informationen bereitgestellt, bin aber immer für weitere Anregungen bzw. Ergänzungen dankbar.






🏕 Hol dir den Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

2,000FansGefällt mir
3,172FollowerFolgen
8,276FollowerFolgen
1,374FollowerFolgen
249AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Alkohol im Ferienlager – Wie damit umgehen?

Ist Alkohol im Ferienlager erlaubt? Eine Frage, die ich schon oft gehört und diskutiert habe. Auch die Suchanfragen hier im Blog zeigen, dass das...

Rechte und Pflichten in der Jugendarbeit

In vielen Jugendleiter-Schulungen nehmen die Themen Aufsichtspflicht, Rechte, Pflichen, … einen großen Stellenwert ein. Zu Recht, denn verstecken sich hier doch einige Stolperfallen, auf...

Datenschutz mit der Cloud

Die Cloud ist für viele eine einfache Lösung, um so schnell die Daten für die Mitglieder zu teilen. Aber auch hier sollte man im...