Ein kleiner Hindernisparcour über Stühle und durch Hoola-Hupp-Reifen muss absolviert werden. Meist treten die Kids aufgeteilt in drei Gruppen gegeneinander an. Die Gewinnergruppe bekommt eine Kleinigkeit zu naschen. Unsere Erfahrung zeigt, dass keine großen Spiele notwendig sind, um die Kids zu bespaßen.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here