Der Klassiker unter den Warm-up-Spielen: allen Kindern wird eine Obstsorte zugewiesen. Die Kinder sitzen dazu im Stuhlkreis. Ein Kind hat allerdings keinen Stuhl. Sein Ziel ist es, wieder einen Stuhl zu ergattern. Dazu ruft das Kind eine Obstsorte, die in der Runde vertreten ist. Alle Kinder, die zu dieser Obstsorte gehören, müssen nun aufstehen und sich einen neuen Platz suchen. Das Kind aus der Mitte mischt sich unter diese Kinder. Nun bleibt wieder ein Kind in der Mitte alleine ohne Stuhl und das Spiel beginnt von vorne.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here