Das Rollenspiel von RESPE©T COPYRIGHTS bietet pädagogischen Mitarbeitern in der Jugendarbeit eine spielerische Möglichkeit, Jugendliche mit Informationen zum Umgang mit urheberrechtlich geschützten Materialien zu versorgen. Der Ausgangsfall des Rollenspiels („Das Kino im Ort könnte schließen müssen!“) eröffnet viele Ansätze, dass Jugendliche sich mit ihrem eigenen Verhalten befassen. Anhand dieses konstruierten Problemfalls soll aus Sicht der verschiedenen Rollen eine gemeinsame Lösung entwickelt werden. Das Rollenspiel umfasst neben einer Anleitung mit acht verschiedenen Charakteren umfangreiche Hintergrundinformationen zum Thema Urheberrecht.

Mehr zu diesem Rollenspiel findet ihr hier…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here