Material: kleine Boxen
Ort: im Haus
Dauer: 30 Minuten
Alter: ab 16 Jahren

Ein Spiel für größere Gruppen: die Gruppe wird in zwei Teilgruppen (TG) eingeteilt. TG1 leert ihre Hosentaschen in kleine Boxen aus, TG2 muss diese Boxen nun den richtigen Personen zuordnen. Ist jedem Spieler der TG1 eine Box zugeordnet, geben sich diejenigen zu erkennen, deren Box vor ihnen steht. Die anderen Boxen müssen in einer zweiten Runde neu zugeordnet werden.
Hat jeder Spieler der TG1 wieder seine Box vor sich, werden die Aufgaben der beiden Teilgruppen getauscht.

Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here