Mittlerweile gehört der Erste-Hilfe-Kurs fast flächendeckend zur Gruppenleiter-Ausbildung. Und doch tauchen immer wieder Fragen auf, was man im Notfall tun sollte. Zu einigen möglichen Notfällen bietet das Deutsche Rote Kreuz auf seiner Homepage Informationen und kurze Beschreibungen, was im Notfall zu tun ist. Auch wenn diese Hinweise keinen Erste-Hilfe-Kurs ersetzen können (!), bietet es sich doch an, diese zu lesen, um neues Wissen zu erlangen, oder altes Wissen aufzufrischen.

Unter Anderem findet man Informationen, was im Notfall bei einem Sonnenstich oder bei einem Knochenbruch zu tun ist, wie die stabile Seitenlage funktioniert und wie man zum Beispiel einen Schlaganfall erkennt.

Alle Informationen findet ihr hier.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here