Start Gruppenstunden-Ideen Über Stock und Stein...

Über Stock und Stein…

Autor

Aufrufe

Datum

Kategorie

Letzten Freitag war es wieder soweit, denn einmal im Jahr steht auf dem Gruppenprogramm eine Fahrradrallye. Es wird dabei ein Rundkurs über Waldwege ausgesucht. Je nach Teilnehmerzahl lassen wir alle Kids gleichzeitig starten, oder zeitversetzt im Abstand einer halben Minute. Je nach Länge der ausgesuchten Strecke werden einige Runden gefahren.

Im zweiten Teil steht dann Geschicklichkeitsfahren auf dem Programm.

Fahrradrallye

1.) auf einem Brett mit dem Fahrrad stehen ohne abzusteigen bzw. das Brett zu verlassen.

2.) in einem Kreis von ca. 3 Meter Durchmesser Runden drehen ohne über die Kreisbegrenzung hinaus zu fahren

3.) einen Hindernisparkour zu durchfahren ohne irgendwelche Kegel oder Begrenzungslinien zu berühren

4.) eine Wegstrecke von 3-4 Metern so langsam wie möglich zu durchfahren.


Vorbereitungsaufwand:

  • Für den Rundkurs Null, wenn die Strecke eindeutig beschrieben werden kann.
  • Für den Hindernisparkour bzw. Begrenzungslinien sehr gering, wenn Kreide, ein Seil oder andere Begrenzungsgegenstände parat liegen.

Material:

  • Stoppuhren
  • Zettel und Stift für die Ergebnisse
  • Urkunde und/oder Preis für die Sieger (falls nötig)
  • Verbandskasten für den Notfall

Voraussetzung:

  • fahrtüchtiges (robustes) Fahrrad
  • Helm

Alternativen:

  • wenn alle dieselbe Chance bekommen sollen, dann könnte man die Rallye auch auf einem alten Gruppenfahrrad durchführen lassen. Nur ist hier der Zeitaufwand etwas größer, da jeder Teilnehmer nacheinander fahren muss.
  • ein Mofa lässt sich natürlich auch sehr gut für das Geschicklichkeitsfahren verwenden (vielleicht weniger für eine Rallyestrecke durchs Gelände)
  • anstatt Fahrrad oder Mofa einen alten Tretroller nehmen. Bis auf Punkt 4 geht damit auch alles.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,869FansGefällt mir
2,890FollowerFolgen
826FollowerFolgen
1,294FollowerFolgen

Highlights

pexels-photo-173666

Warum Prävention sexualisierter Gewalt wichtig ist für die Jugendarbeit

Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Erstes Ziel für die Kinder und Jugendlichen, die zu euch in die Gruppenstunden kommen oder mit ins Lager fahren ist:...

Jugendleiter-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter und tausche dich mit anderen Leserinnen und Lesern des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 1.500 Abonnenten. Erhalte damit einmal im Monat neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf