Unterstützende Unterschriften von TeilnehmerInnen sammeln

Zum Thema „Bibel“ trifft jede/r TeilnehmerIn eine thesenartige Aussage, die er in der oberen Hälfte eines DIN A 4 Bogens notiert. Sobald die TN ihre Aussagen notiert haben, begeben sie sich in die Mitte des Raumes und versuchen zu ihrer These möglichst viele zustimmende Unterschriften der anderen TeilnehmerInnen zu erhalten. Die Thesen werden anschließend im Plenum vorgelesen und kommentiert.

Kommentar: Gut geeignet für spielungewohnte Gruppen. Das Spiel eignet sich auch als Verbindung zwischen Warming up und thematischer Arbeit oder zum Einstieg in einen neuen Themenbereich.

QUELLEBDKJ-Diözesanstelle Rottenburg-Stuttgart
TEILEN
jugendleiter-blog.de
Der Jugendleiter-Blog besteht seit 2008 und bietet für Jugendleiter in der Kinder- und Jugendarbeit Ideen, Spiele und viele Tipps & Ideen.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT