Wenn schon Schnee liegt, dann wollen wir euch auch heute spontan ein Spiel im Schnee vorstellen, dass uns sehr gut gefällt und als Wettkampf immer gut ankommt.

Alle Mitspieler müssen versuchen, einen Turm aus Schneebällen zu bauen. Wer schafft es, innerhalb von 5 Minuten die Turm mit den meisten aufeinander gestapelten Schneebällen zu bauen?

Das Spiel als zerstörerischer Wettkampf

Als zweite Runde könnt ihr das Spiel wiederholen. Dabei stehen alle Mitspieler gleich weit auseinander und dürfen während des Baus ihrer Türme auch noch versuchen, die gegnerischen Türme durch das Werfen von Schneebällen zum einstürzen zu bringen.

Mehr Ideen für deine Jugendarbeit

Naturspiele für Ferienlager und Gruppenstunde
TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT